„2.Historische Sternfahrt der Freiheit“ – Prag –
28.09.2019

SDF Logo 2019 RGB

Vorläufiges Programm:

09.00 – 09.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer auf dem Kleinseitner Platz am Kleinseitner Ring / Malostranské náměstí
(Kostenfreier Fahrzeugstand für alle Teilnehmer von 09.00 Uhr – 22.00 Uhr)

9.30 Uhr Begrüßung  durch Botschafter Dr. Israng anlässlich der Aufstellung der historischen Fahrzeuge rund um die Ausstellung „Der Weg ist frei! Der deutsche Exodus 1989“ des Instituts zum Studium totalitärer Regime (ÚSTR).
Link zur Ausstellung: https://prag.diplo.de/cz-de/aktuelles/-/2246706

11.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer durch den Gesandten der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Tschechien Herrn Dr. Hans-Peter Hinrichsen vor dem Botschaftsgebäude mit kleinem Autokorso

12.00 – 14.00 Uhr Kennenlernen, Bezingespräche und individueller Mittagsimbiß

14.00 Uhr Einlass zum „Fest der Freiheit“ in der Deutschen Botschaft Prag – Teilnahme am vielfältigen Programm (Eintritt für alle Teilnehmer kostenfrei)
Vor 30 Jahren, im Sommer und Herbst 1989, haben Tausende DDR-Bürger über die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Prag den Weg in die Freiheit gesucht und gefunden. So wurde der Sitz der Botschaft, das Palais Lobkowicz zu einem Ort deutscher und europäischer Geschichte. Wir wollen dieses Jubiläum im Herbst 2019 feiern:
Die deutsche Botschaft Prag wird am Nachmittag des 28.9.2019 erneut ihre Türen öffnen und ein „Fest der Freiheit“ begehen. Ehemalige DDR-Flüchtlinge, aber auch aktive Unterstützer oder „stille Helfer“ – ob aus Ost oder West, Deutschland oder Tschechien – und alle Interessierten sind hierbei herzlich willkommen!
Mit Informationen, Filmen, Ausstellungen, Konzerten, Diskussionen und vor allem mit Gesprächen mit Zeitzeugen wollen wir die Ereignisse vom Herbst 1989 in Erinnerung rufen. 

Detailliertes Programm folgt.

19.00 Uhr Verabschiedung

Eine Teilnahme ist gebühren- und beitragsfrei für Einzelteilnehmer, Familien und Team mit zeitgenössischen Fahrzeugen (bitte nur RGW-Produktion mit H-Kennzeichen) nach vorheriger Anmeldung für maximal 35 Fahrzeuge möglich.

Anmeldung und Kontakt bitte per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax 05831 7796

Für Informationen und zur Beantwortung von Fragen rufen Sie bitte werktags an 05831/7379

Veranstalter:
Gemeinnütziger Verein „Fuhrpark-Ost-West e.V.
Mozartweg 11
29378 Wittingen

1. Vorsitzender: Dr. Rolf Mahlke

 

Programm der Botschaft

Fest der Freiheit

Samstag, den 28. September 2019
14.00 – 19.00 Uhr
Lobkowicz Palais, Vlaąská 19
Prag 1

 
Programmübersicht
 
• Gesprächsrunden zum Thema „Deutsch-tschechische Perspektiven auf den Herbst 1989“
• Lebendige Bibliothek – Gespräche mit Zeitzeugen und DDR-Flüchtlingen

• Originalgetreue Ausstattung mit Deutsches Rotes Kreuz Zelten

• Fotoausstellungen & Informationstafeln

• Videoinstallation – Videodokumente

• Trabbis-Installation vom „Signal-Festival“

• Außengelände – Kleinseitner Ring (Malostranské náměstí): DDR-Oldtimer-Projekt Sternfahrt

• Konzert mit tschechischen und deutschen KünstlernPoetry SlamSpielecke

 

image007

 

Treffpunkt in Prag
Unser Treffpunkt in Prag ist bereits vorbereitet!